Freitag, 13. April 2018 Gärtnern im Frühling auf Hochbeeten, Töpfen und Schalen – leicht gemacht -

Armbrusters Hof liegt in einem Seitental des Kinzigtales. 2 Gemüsegärten und 1 Kräuter- und Rosengarten gehören zum Hof. Hier werden besonders viele Wildkräuter angebaut. Neben verschiedenen Blumenbeeten mit winterharten Stauden gibt es auch schöne Sitzplätze zum Verweilen.

Termin: Freitag, 13. April 2018, 15 bis 18 Uhr

Ablauf: 15 Uhr

- Kaffee, Tee, Kuchen

16 bis 18 Uhr

- Wissenswertes über Frühlingsgemüse und Wildkräuter

- Anbau, Pflege und Verwendung in der Küche und der Naturheilkunde

Ort: Armbrusters Hof, Obertal 5, 77791 Berghaupten

Kosten: 15 Euro, im Preis enthalten ist eine Führung, sowie Kaffee, Tee und Kuchen.

Infos und Anmeldung:

Anmeldung mit Adresse, Telefon, E-Mail bei Ulrike Armbruster: Enable JavaScript to view protected content. oder Telefon: 07803/601111, Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Downloads

Gärtnern im Frühling auf Armbrusters Hof

BW EU GS

Diese Veröffentlichung wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Naturparks

ZG BBZ

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung.

Sie möchten Sponsor werden?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.