3. Juli 2019 Destillation von Pflanzenwässern

Workshop Destillation von Pflanzenwässern

Mittwoch, 3. Juli 2019 - 18:00 bis 22:00

Kartause Freiburg, Kartäuserstr. 119

auf Spendenbasis (Richtwert 10 Euro)

Pflanzenwässer oder Hydrolate werden schon seit dem Altertum in Kosmetik und Heilkunde verwendet. Dieses Wissen werden wir im Kurs neu entdecken und gemeinsam auf sinnliche und freudvolle Weise praktisch umsetzen. Wir stellen gemeinsam Pflanzenwässer per Destillation her und bereiten daraus verschiedene Pflege- und Naturheilprodukte sehr hoher Qualität für den täglichen Gebrauch zu, die individuellen Bedürfnissen angepasst werden können und frei von Konservierungsstoffen, Emulgatoren etc. sind.

Kursinhalte:

  • Herstellung von Pflanzenwässern, Lagerung, Haltbarkeit
  • Anwendung von Pflanzenwässern in Kosmetik , Küche und Heilkunde
  • Rezepturen

Wir stellen gemeinsam Pflanzenwässer/Hydrolate aus frischen Gartenkräutern durch einfache Destillation am Küchenherd her und bereiten daraus exemplarisch Pflege- und Naturheilprodukte für den täglichen Gebrauch zu.

Kursleitung: Sarah Daum ist Geoökologin, Permakultur-Designerin und Heilpflanzenfachfrau. Die Arbeit mit kultivierten und wilden Heilpflanzen bereitet ihr seit ihrer Jugend große Freude und sie gibt ihr Wissen und praktische Erfahrungen dazu in Seminaren weiter. Sie absolvierte die Weiterbildung zur Permakultur-Designerin an der Permakultur-Akademie Deutschland sowie die Heilpflanzenausbildung bei Susanne Fischer-Rizzi. Sie ist Mitglied der Schule der Destillierkunst, einem Zusammenschluss von Heilpflanzenkundigen zur Bewahrung und Weitergabe des Wissens um die Destillation von Pflanzenwässern.

Anmeldung: Aktivieren Sie JavaScript, um geschützte Inhalte anzuzeigen.

Die Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Von der Stadt auf den Teller“

Downloads

Destillation von Pflanzenwässern

BW EU GS

Diese Veröffentlichung wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Naturparks

ZG BBZ

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung.

Sie möchten Sponsor werden?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.