Kornschnalle GbR

Anja und Gaby

Kräuterfachfrau

  • Höfeweg 14
  • 88605 Sauldorf

Kornschnalle GbR

Wir, Gabriele Mors und Anja Gabele, wollten nachdem unsere Kinder aus den Kinderschuhen heraus gewachsen sind nochmals eine neue Aufgabe, die uns körperlich und geistig völlig erfüllt. Auf unserer Wunschliste stand viel frische Luft, immer Sonne im Rücken, eine Arbeit mit unseren eigenen Händen und eine leichte Brise guten Duftes, der um unsere Nase weht. Da ein wichtiger, kostbarer und wertvoller Bestandteil unseres Lebens und der Versorgung unserer Familien unser großer Gemüsegarten mit gesundem Gemüse, Kräuter, Blumen, Beeren und Obst ist und wir schon immer großen Wert auf eine gesunde, ausgewogene und biologisch hergestellte Ernährung legten, war somit unsere Idee schnell geboren: Wir bauen Kräuter an!

Daraufhin besuchten wir verschiedenste Fortbildungen, welche uns unter anderem Einblicke in die Verwendung von Präparaten nach Maria Thun, die Kompostbereitung nach Rudolf Steiner und in die Heilpflanzenkunde gaben. In den Jahren 2012 und 2013 nahmen wir an einem Coaching für Kräuteranbauerinnen teil, woran sich eine Qualifizierungsmaßnahme anschloss.

Seit dem Jahre 2012 produzieren und veredeln wir unsere Kräuter nach den Richtlinien von Bioland im Einklang mit der Natur in unserem Heimatort Sauldorf (im Linzgau) und vermarkten diese unter dem Namen „Kornschnalle“ (www.kornschnalle.de).

Durch einen Zufall trafen wir im Schwarzwald auf Frauen aus ganz Baden-Württemberg, die ebenfalls wie wir auf eine ökologische und biologische Produktion Wert legen und von der Idee träumten, Kräuter anzubauen. Dieser gemeinsame Gedanke trägt uns noch heute und so freuen wir uns, einen Teil des großen Teams der Kräutermanufaktur zu sein.

 

Mein Garten

Als das Kräuterbeet vor unserem Haus zu klein wurde, pflanzten wir vor drei Jahren unsere ersten Kräuter auf einem Feld an, dessen Größe und Vielfalt von Jahr zu Jahr wächst. Seitdem verbringen wir dort unzählige Stunden, säen, pflegen und ernten mit unseren eigenen Händen und genießen die Fülle der Farben und Düfte, aber auch die Vielzahl der Insekten und Nutztiere. Wir legen beim Anbau unserer Kräuter Wert darauf, dass wir mit der Natur produzieren und uns auf das besinnen, was uns die Natur gibt! So achten wir bei Aussaat, Pflege und Ernte stets auf die günstigen Zeiten nach dem Konstellationskalender von Maria Thun. Denn eine ökologische, boden-, pflanzen- und umweltschonende Produktion ist uns sehr wichtig - deshalb arbeiten wir im Rhythmus mit der Natur!
 

Mein Angebot

Ausschreibung der Bauerngartenroute mit der Klosterstadt

Wieder im 21.Jahrhundert angekommen, zeigen wir Ihnen auf unserem "Kräuteracker" - wie wir ihn liebevoll nennen - duftende Teekräuter, beliebte Küchenkräuter und eine bunte Blütenpracht verschiedenster Nutzpflanzen.

Bei einem kleinen Spaziergang über unsere Felder erfahren Sie Interessantes über den biologischen Anbau im Einklang mit der Natur sowie die Nutzung der Kräuter in der heimischen Küche und in der Volksmedizin. Wir zeigen Ihnen – live - die große Vielzahl an Kräuterarten und alten Getreidesorten. Ein Bauerngarten beim Haus, indem wir gesundes Gemüse, Beeren, Obst und Blumen für unsere Familien produzieren, rundet den Spaziergang ab.

Eine unterhaltsame und spannende Tour über unsere Felder der Kornschnalle GbR (www.kornschnalle.de) lassen die Bauerngartenroute zu einem besonderen Erlebnis werden.

 

 

 

 

 

Kontakt

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
BW EU GS

Diese Veröffentlichung wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Naturparks

ZG BBZ

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung.

Sie möchten Sponsor werden?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.