Raible Margret

Bauerngärtnerin

  • Göttelfingerstr.2
  • 72202 Nagold- Vollmaringen
  • Calw

  • 07459/1729
  • 07459/1729
  • Enable JavaScript to view protected content.

Aufgewachsen auf einem Vollerwerbsbetrieb habe ich schon in meiner Kindheit die Liebe zur Natur und zur Landwirtschaft erleben dürfen. Gemüse wurde zur Versorgung der Familie auf Feldern angebaut. Von Kindesbeinen an lernte ich bei meiner Mutter die Schätze des Gärtnerns und Elemente der Hauswirtschaft kennen. Als gelernte Einzelhandelskauffrau und zertifizierte Landgastgeberin hatte ich viele Jahre im Verkauf mit Kunden zu tun und liebe es  Kunden und Gäste auf unserem Bauernhof und in unserem gemütlichen Jägerstüble zu empfangen. Meine vier schon erwachsenen Söhne unterstützen mich und meinen Ehemann bei der Arbeit in der Landwirtschaft.

Mein Hof

Unser Bauernhof liegt umgeben von Streuobstwiesen malerisch auf der Gäuhochfläche zwischen Neckartal und Nagoldtal und öffnet das Tor zum Schwarzwald. Wir bewirtschaften unseren Hof im Nebenerwerb mit Ackerbau und Wiesen. Unsere 12 Hinterwälder Mutterkühe mit ihren Kälbern leben im Sommer auf der Weide und im Winter im naturnahen Offenstall.

 

Mein Garten

Gartenlust und Blütenduft

Meine Familie und ich haben unseren Garten großzügig rund um unseren Hof geschaffen. Viele Buchskugeln und Beeteinfassungen geben dem Garten einen ländlichen Charakter in denen sich viele Stauden und Blühpflanzen wohlfühlen. 2014 haben wir in den bestehenden Garten einen Bauerngarten angelegt, in dem alte Gemüsesorten, Kräuter, fruchtige Beeren und leuchtende Blumen aufeinander treffen, die ihn zu einem besonderen Erlebnis machen.Gemütliche Sitzecken unter alten Bäumen, sowie ein Gartenzimmer laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Mein Angebot

Lernort Bauernhof

In Kooperation mit LOB (Lernort Bauernhof) freue ich mich, Kindergärten und Schulklassen unseren Bauernhof zu zeigen. Besonders liegt es mir am Herzen, den jung- und junggebliebenen Gästen die Wertschätzung unserer Arbeit zu vermitteln und landwirtschaftliche Wissenslücken zu schließen. Meine Themenschwerpunkte sind: „ Welche Nahrungsmittel produziert ein Landwirt? “ und „Vom Korn zum Brot“ Die Kinder sind von unseren zwei Süddeutschen Kaltblutpferden und unserem Minishettypony immer sehr begeistert.

Blumen zum Selberpflücken

Mit Liebe, Lust und Leidenschaft baue ich alte Blumensorten wie Zinien, Löwenmäulchen, Astern, Sonnenhut, bunte Schafgarben und Rittersporn an. Unsere Kunden dürfen die frischen Blumen gerne selber pflücken, um Sträuße zu binden oder sich einfach die Sommerfrische ins Haus zu holen.

Hofmarkt

Unser 20 - jähriges Jubiläum hatten wir 2014. Jeden Freitag von 9.00- 18.00 Uhr  vermarkte ich unser hochwertiges Fleisch und Dosenwurst in unserem Hofmarkt.   Um ein breiteres Sortiment anzubieten, bieten wir  Gemüse und Salate von einem Bioland Betrieb an. Das Obst ist von unseren ungespritzten Streuobstwiesen,das wir zu leckerem Apfelsaft verarbeiten.  Alle Erzeugnisse, die wir nicht selbst produzieren, stammen von Erzeugern aus der Region.

Hofführungen

Für Gruppen ab 12 Personen bieten wir Führungen rund um den Bauernhof und Garten von Juni bis September an. Gerne begrüßen wir Sie in unserem Garten und verwöhnen Sie bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen oder einem kulinarischen Versperle in unserem Jägerstüble.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

 

 

 

BW EU GS

Diese Veröffentlichung wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Naturparks

ZG BBZ

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung.

Sie möchten Sponsor werden?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.