Kräuterrezepte

  • Kräutersammeln, Foto Monika Wurft
    Kräutersammeln, Foto Monika Wurft

Rezept Februar 2018

Süße Nachos und Tee-Zabaligone

Zutaten Nachos:

  • 50 g Butter
  • 3 Eier
  • 35g Zucker
  • 80 ml Milch
  • 20 ml Orangenlikör
  • 10 g Salz
  • 500 g Mehl

Zutaten Zabaglione:

  • 150 ml Wasser
  • 1 El Kräutertee nach Wahl
  • 4-5 Eigelbe
  • 4 El Zucker

Zubereitung Nachos:

  • Butter flüssig werden lassen.
  • Eier und Zucker verrühren.
  • Milch, Orangenlikör, flüssige Butter und Salz dazugeben und verrühren.
  • Mehl hinzufügen, zu einem Teig verkneten und eine Stunde ruhen lassen.
  • Teig so dünn wie möglich (ca. 0,5mm) ausrollen und Dreiecke mit den Maßen 6x6x6 cm ausschneiden.
  • In 180°C heißem Fett hellbraun ausbacken und auf Küchenpapier zum Abtropfen legen.

Zubereitung Zabaglione:

  • Aus Wasser und Teeblätter einen kräftigen Kräutertee bereiten. Etwas abkühlen lassen.
  • Aus 1/8 Liter Kräutertee und den restlichen Zutaten über dem Wasserbad eine Creme aufschlagen.
  • Sofort von der Hitze nehmen und am besten sofort servieren.
  • Nachos noch warm mit Puderzucker bestäuben und mit der Zabaglione servieren.

Viel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit wünscht Monika Rehm.

Downloads

Süße Nachos und Tee-Zabaglione

BW EU GS

Diese Veröffentlichung wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Naturparks

ZG BBZ

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung.

Sie möchten Sponsor werden?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.