Jahresausbildung 2017/18 zur Kräuterfachfrau, zum Kräuterfachmann

Die Jahresausbildung

KRÄUTER-FACHFRAU/MANN

Heilpflanzenkunde bedeutet uns viel. Deshalb erklären wir Ihnen nicht nur wissenschaftlich die Inhaltsstoffe und deren Wirkung, sondern wir vermitteln Ihnen auch ein umfassendes Wissen über die Naturgesetze.

Ganzheitliche Ausbildung. Hier können Sie Ihr Wissen über Heilpflanzen entdecken und vertiefen. An acht Unterrichtswochenenden begleiten Sie die Heilpflanzen in deren natürlichem Jahresrhythmus und begegnen ihnen mit all Ihren Sinnen. Sie erleben die wohltuende Heilsamkeit der Kräuter in Balance mit Ihrem Körper, Ihrer Stimmung und Ihrem Sein. Wir führen Sie auf eine Reise durch die Geschichte der Heilpflanzenkunde, erwecken mit Ihnen gemeinsam ursprüngliches, überliefertes Wissen und verbinden es mit den heutigen Erkenntnissen aus dem Bereich der Phytopharmaka. Am Ende Ihrer Ausbildung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung und die Möglichkeit, sich zur Prüfung zu qualifizieren.

Kursziele sind:
Grundlagenwissen:

  • Geschichte der Heilpflanzenkunde
  • Pharmakologie
  • Inhaltsstoffe und deren Wirkungen
  • Zubereitung für den Eigenbedarf: Tee, Salben, Heilweine
  • Zäpfchen, Tinkturen, Inhalierstifte, Körperöle, Hydrolate
  • Einsatz bewährter Phytopharmaka
  • Heilpflanzen-Verreibung uvm.

 

Fachwissen:

  • Streifzug durch die Botanik
  • Die Heilpflanzen in der Frauenheilkunde
  • Grundlagen der Aromatherapie und praxisorientierter Umgang mit ätherischen und fetten Ölen
  • Grundlagen des Räucherns mit heimischen Kräutern
  • Seminartag mit Kräuterexkursion
  • Bestimmungsübungen
  • Schulung der Wahrnehmung der Pflanzenwesen
  • Das Sammeln von Kräutern
  • Naturrituale
  • Wickel und Auflagen zur Unterstützung der Selbstheilungskräfte
  • Erntewissen
  • Die Wildkräuterküche

 

Weitere Themenbereiche:

  • Organsysteme
  • Atemwege
  • Magen
  • Darm
  • Leber
  • Galle
  • Bauchspeicheldrüse
  • Niere und Blase
  • Haut
  • Herz
  • Kreislauf und Gefäße
  • Zentrales Nervensystem

 

Module: 8 Wochenenden im Jahresrhythmus

Uhrzeit: 9:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Heilpflanzenschule Engelwurz

Dozent_in: Team Heilpflanzenschule Engelwurz

Kursgebühr: 1.780 Euro

Info: Diese Kursinhalte bauen im Heilpflanzen-Jahreskreislauf aufeinander auf und sind als ganze Einheit zu buchen.

Anmeldung zur Jahresausbildung: Für die verbindliche Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular. Sie finden es zusammen mit den AGB und Widerrufsbelehrungen in der Ausbildungsbeschreibung unserer Webseite www.heilpflanzenschule-engelwurz.de unter Jahresausbildung zum Download.

Freiwillige Prüfung mit Zertifikat: Bis 3 Jahre nach Abschluss der Ausbildung können Sie bei uns Ihre Prüfung ablegen. Bei Bestehen dieser Prüfung erhalten Sie von der Heilpflanzenschule Engelwurz ein Zertifikat zur Kräuterfachfrau bzw. zum Kräuterfachmann. Den jährlichen Prüfungstermin zur Kräuterfachfrau und Kräuterfachmann entnehmen Sie bitte der Internetseite. Kosten: 200 Euro

Termine

12.05.2018 bis 13.05.2018
9:00 bis 16:00

23.06.2018 bis 24.06.2018
9:00 bis 16:00

Adresse

BW EU GS

Diese Veröffentlichung wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Naturparks

ZG BBZ

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung.

Sie möchten Sponsor werden?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.