Kräuterwissen und Gaumenfreuden

Freitag 27. April 2018

Bei dieser kulinarischen Kräuterveranstaltung verbindet sich das Wissen rund um unsere heimischen Wildkräuter und Heilpflanzen direkt mit dem Geschmackssinn.

Das erwartet sie:

Treffpunkt ist zunächst auf dem Marktplatz des historischen Fachwerkstädtchens Schiltach, direkt beim Gasthaus Sonne zu einem Wiesentrunk mit Kräuterversucherle.
Danach geht es mit Monika Wurft zur Kräuterwanderung über den nahegelegenen Schlossberg.
Über den Dächern von Schiltach werden die Wildpflanzen auf der Wiese und am Wegesrand und ihre Verwendung in der Ernährung und der Volksheilkunde genau unter die Lupe zu nehmen.
Schöne Ausblicke auf´s Städtle sind inbegriffen.

Bei der Rückkehr wartet auf die Teilnehmer ein Wildkräutergericht im Gasthaus Sonne das wir gemeinsam genießen werden.

Termin: Freitag der 27. April 2018
Beginn: 16.30 Uhr
Treffpunkt: Auf dem Marktplatz in Schiltach direkt beim Gasthaus Sonne
Preis: 35 € p/ Pers. beinhaltet Kräuterführung, Versucherle zur Begrüßung und Wildkräutergericht. Die Getränke gehen extra.
Dauer: Ca. 4 Std., davon die Kräuterwanderung gute 2 Std.

Anmeldung bei Monika Wurft

 

Downloads

27. April 2018 Kräuterwissen und Gaumenfreuden

Termine

27.04.2018
16.30

Adresse

Anbieter

BW EU GS

Diese Veröffentlichung wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Naturparks

ZG BBZ

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung.

Sie möchten Sponsor werden?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.