Gartenpraxiswissen: "Boden und Dünger im Bauerngarten"

Boden und Dünger im Bauerngarten

Rita Vitt (Bauerngärtnerin, Gartengästeführerin und Brennerin) führt Sie durch ihren Bauerngarten beim Brunnenhof.

Mist aus dem Kuhstall war schon immer ein begehrter Dünger für den Garten, unendlich wertvoll bis es Kunstdünger gab. Wie wird natürlich gedüngt und wie wird Humus aufgebaut, der ja die Grundlage von Wachstum ist und in unseren trockenen Sommern enorm Wasser speichern kann.

Jahrelange Erfahrung mit Mulchen, Kompostieren, Jauchen und Bodenbearbeitung wird hier im eigenen Bauerngarten anschaulich und praxisnah weiter gegeben.

Anregungen und Bedenken werden gerne besprochen.

Dazu gibt es Kräuterhäppchen, Tee und drei Brände oder Liköre zum Probieren.

Kosten:

13,50 € pro Person

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail bis einen Tag vor der Führung an: Rita Vitt, Tel.: 07835-549898,

Informieren Sie sich auch auf meiner Homepage www.brennerei-vitt.de

Downloads

Bauerngartenpraxis Führungen 2023 im Überblick

Termine

25.05.2023 bis 25.05.2023
16.30 bis 18.00

Adresse

Anbieter

BW EU GS

Diese Veröffentlichung wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Naturparks

ZG BBZ

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung.

Sie möchten Sponsor werden?
Nehmen Sie mit uns auf.